Mobi­le Stau­warn­an­la­gen

Eine mobi­le Stau­warn­an­la­ge dient der mög­li­chen Gefah­ren­war­nung vor auf­tre­ten­den Ver­kehrs­stö­run­gen im Zulauf von Bau­stel­len. Über eine auto­ma­ti­sche Erfas­sung der Ver­kehrs­la­ge mit Detek­to­ren kann eine dyna­mi­sche Signa­li­sie­rung der Stau­si­tua­ti­on mit­tels Wech­sel­ver­kehrs­zei­chen vor­ge­nom­men wer­den.

  • Sicher­heit an Bau­stel­len
  • Aut­ar­ke Span­nungs­ver­sor­gung (Solar, Brenn­stoff­zel­le)
  • Anbin­dung über GSM (Mobil­funk)
  • Fern­war­tung
  • LED-Anzei­gen
  • Pris­men­wen­der
  • VDE über IR